Seelenlandschaften

Eine Reise zu Deiner Seelenlandschaft...

 

Eine Reise zu Ihrer eigenen, persönlichen, inneren Landschaft. Wie außen, so innen. Dies ist das Hauptthema Seminars. 

 

Durch eine mögliche Veränderungsarbeit der inneren Landschaft können sich im realen außen „Dinge“ und Umstände verändern. Möglicherweise wird ein Prozess angestoßen. Anfänglich durch eine geführte Meditation und später selbständig, kann es Sie befähigen, Ihre innere Landschaft selbst umzugestalten. 

Katja Nagel Bild Kurs Seelenlandschaften

 

Am Anfang steht dabei die Herausforderung, die Landschaft zu akzeptieren, wie sie vor Ihrem inneren Auge erscheint. Es kann ein königlicher Garten mit einem Schloss oder vielleicht auch eine Wüste mit einer Höhle sein. Alles ist möglich. Nach der absoluten Akzeptanz desjenigen, was Ihnen gerade erscheint, kann der Veränderungsprozess beginnen. Dieser Prozess beginnt in Ihrem Inneren, denn Sie führen die Veränderung durch. Schritt für Schritt und Stück für Stück verändern Sie Ihr Inneres. Während Sie Ihre Seelenlandschaft gestalten, wird der Veränderungsprozess nicht nur im Inneren bleiben. Er wird Auswirkungen auf das reale Außen haben und auch hier Veränderungen mit sich bringen. 

 

Voraussetzungen für das Seminar 

Für das Seminar brauchen Sie keine Vorkenntnisse. Es richtet sich aber nur an Menschen, die sich wirklich verändern möchten. Und zwar nicht mit einer „Hauruck-Methode“, sondern in einem eigenen Tempo, das Sie selbst festlegen. Es sollte Ihnen bewusst sein, dass sich eine innere Veränderung auch im Außen bemerkbar machen wird.